Home

Biologie-/Chemielaborant (m/w/d), BTA/CTA (m/w/d) oder LTA (m/w/d) für den Fachbereich Terrestrische Ökotoxikologie, Schwerpunkt Bodenorganismen

unbefristet, Vollzeit (40 h)

Zur Verstärkung unseres Teams (Arbeitsgruppe Bodenorganismen) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Biologie- oder Chemielaboranten (m/w/d), BTA/ CTA (m/w/d) oder LTA (m/w/d) mit naturwissenschaftlich-technischem Ausbildungshintergrund, der uns bei der Durchführung von Laborversuchen unterstützt.

 

ibacon GmbH ist ein unabhängiges Auftragsforschungslabor mit der Aufgabe, die weltweite chemische und pharmazeutische Industrie als Dienstleister zu unterstützen. Als GLP-zertifiziertes Labor umfasst unser Portfolio Studien in den Bereichen aquatische und terrestrische Ökotoxikologie, Charakterisierung physikalisch-chemischer Parameter, Rückstandsanalytik und Environmental Fate. Wir sind wir ein stetig wachsendes, mittelständiges Unternehmen mit 160 motivierten Mitarbeitern/-innen.

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung und eigenverantwortliche Durchführung von Laborversuchen unter GLP
  • Mitarbeit bei der Planung des täglichen Laborablaufs
  • Auswertung und Weiterverarbeitung von Versuchsdaten
  • Betreuung und Zucht der Versuchsorganismen
  • Eigenverantwortliche Übernahme von allgemeinen Laboraufgaben
  • GLP-konforme Dokumentation

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Biologielaborant, Chemielaborant, LTA, BTA oder vergleichbare Ausbildung
  • Zielstrebiges, exaktes und selbständiges Arbeiten im Labor
  • Interesse und idealerweise Erfahrung im Umgang mit lebenden Organismen (Invertebraten)
  • Kenntnisse im Bereich GLP/GMP sind wünschenswert
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Engagement und Freude an selbstständiger Arbeit in einem kleinen dynamischen Team
  • Gute Grundkenntnisse in Englisch und EDV
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Mitarbeit in weiteren Arbeitsgruppen (z.B. Bienenstudien)
  • Spaß an täglichen Herausforderungen sowie Routinearbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Eine gründliche Einarbeitung in das zukünftige Tätigkeitsfeld
  • Interessante Aufgaben und die eigenverantwortliche Tätigkeit im Team
  • Modernes und innovatives Arbeitsumfeld
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Individuelle und regelmäßige Weiterbildungen
  • Arbeitszeitkonten und flexible Arbeitszeitplanung in Absprache mit dem Team
  • Markt- und leistungsgerechte Vergütung
  • Vielfältige Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Zahlreiche Firmenaktivitäten
  • Kantine
  • RMV-Jobticket (vergünstigt)

 

Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung freuen wir uns.

 

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Bewerberportal, an:

ibacon GmbH
Frau Martina Schmalhorst
Arheilger Weg 17
D-64380 Roßdorf
Tel: 06154 / 697-259
www.ibacon.com

E-Mail: Martina Schmalhorst