Home

Technische Laborleitung (m/w/d)

unbefristet, Vollzeit (40 h)

Wir möchten zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer technischen Laborleitung (m/w/d) mit Facility Management-Aufgaben neu besetzen.

 

ibacon GmbH ist ein unabhängiges Auftragsforschungslabor mit der Aufgabe, die weltweite chemische und pharmazeutische Industrie als Dienstleister zu unterstützen. Als GLP-zertifiziertes Labor umfasst unser Portfolio Studien in den Bereichen aquatische und terrestrische Ökotoxikologie, Charakterisierung physikalisch-chemischer Parameter, Rückstandsanalytik und Environmental Fate. Wir sind wir ein stetig wachsendes, mittelständiges Unternehmen mit ca. 160 motivierten Mitarbeitern/-innen.

Ihre Aufgaben:

  • Langfristige und zukunftsorientierte Laborplanung in Absprache und Beratung mit der Leitung der Prüfeinrichtung und den Abteilungsleitern/Innen
  • Fachgerechte Auslegung und Konfiguration der Labore (smarte Lösungen für das digitale Zeitalter)
  • Kontinuierliche Verbesserung der Laborprozesse und der Qualitätsstandards
  • Einhaltung und Überwachung arbeitssicherheits- und umweltschutzrechtlicher Vorschriften sowie von Unternehmensrichtlinien
  • Mit-Verantwortung des Facility Managements
  • Unterstützung bei der Implementierung einer Facility-Management-Software sowie eines LIMS, Pflege der Daten
  • Vertragsverhandlungen und Steuerung externer  Dienstleister inkl. Versicherungen
  • Verwaltung der Gebäudeunterlagen (Wartungsverträge, Mietverträge)
  • Unterstützung der Gebäudetechnik bei der Instandhaltung der Betriebstechnik und der Koordination/Überwachung von Baumaßnahmen
  • Teilnahme an einer Rufbereitschaft

Ihr Profil:

  • Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker der Fachrichtung Chemie mit Spezialisierung in Labortechnik; alternativ abgeschlossene wissenschaftliche oder technische Ausbildung oder Hochschulabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Planung und Organisation der Arbeit im Labor, ggf. zusätzlich im Bereich Facility Management
  • Fundiertes Wissen über alle relevanten Anforderungen im Laborbetrieb
  • Erfahrung und Freude an der Prozessoptimierung
  • Erfahrung im Bereich GxP
  • Zielstrebiges, selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse
  • Freude an der Arbeit im Team, Serviceorientierung, hervorragende Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen
  • Einverständnis zur Übernahme einer Rufbereitschaft

Wir bieten Ihnen:

  • Eigenverantwortliche Tätigkeit im Team
  • Modernes und innovatives Arbeitsumfeld
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Individuelle und regelmäßige Weiterbildungen
  • Arbeitszeitkonten und flexible Arbeitszeitplanung
  • Markt- und leistungsgerechte Vergütung
  • Vielfältige Sozialleistungen und 30 Tage Urlaub im Jahr
  • Kantine
  • RMV-Jobticket (vergünstigt)
  • Job-Fahrrad

 

Auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres frühesten Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung freuen wir uns.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung, bevorzugt über unser Online-Bewerberportal, an:

ibacon GmbH
Frau Martina Schmalhorst
Arheilger Weg 17
D-64380 Roßdorf
Tel: 06154 / 697-259
www.ibacon.com

E-Mail: Martina Schmalhorst